Facebook testet “Trending Topics” nun auch in der Desktop Version

Facebook testet “Trending Topics” nun auch in der Desktop Version


Trending

Seit Juni 2013 gibt es nun die Hashtags auf Facebook. Ein Feature, auf das wir sehr lange gewartet haben, dass sich aber natürlich sehr an Twitter orientiert. Im August hatten wir dann darüber berichtet, dass Facebook nun auch die „Trending Topics“ in der mobilen Version testet. Laut dem Wall Street Journal hat Facebook nun begonnen, das Feature auch in der normalen Version von Facebook zu testen. Allerdings ist der Test nur für sehr wenige Nutzer verfügbar:

“We are running a small test of a unit on News Feed,” she said. “Right now it only available to a small percentage of US users and it is still in the early stages of development.”

Bisher haben wir nur Screenshots (siehe oben) gefunden, die das Feature im alten Newsfeed zeigen, was uns ein wenig verwundert, da Facebook das Feature dann auch noch im neuen Newsfeed testen muss. In der mobilen Version sieht das Feature so aus: 

Ob und wann das Feature für alle Nutzer kommt, ist noch nicht klar. Sollte Facebook die Trending Topics irgendwann für alle Nutzer und Länder einführen, könnte man das Format auf für Unternehmen anpassen. Ähnlich wie bei Twitter könnte Facebook dann einen Platz in den Trending Topics verkaufen. Sozusagen: Sponsored Trends.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen