Facebook testet „Trending Topics“: Beliebte Themen auf Facebook direkt im Newsfeed lesen.

Facebook testet „Trending Topics“: Beliebte Themen auf Facebook direkt im Newsfeed lesen.


Bildquelle: AllThingsD

Bildquelle: AllThingsD

Das wäre dann schon mindestens Feature Nummer vier, das sich sehr an Twitter orientiert. Nach @-Mentions (2009), Followern (2011) und Hashtags (2013) probiert das Netzwerk nun die Auswertung von „Trending Topics“.

Dies berichtete das Magazin AllThingsD gestern. Gegenüber Mashable bestätigt Facebook den Test:

Today we started running a small test that displays topics trending on Facebook. It is currently only available to a small percentage of U.S. users who use Facebook’s mobile web site (m.facebook.com) and is still in very early stages of development.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein deutscher Nutzer dieses Format irgendwann in den nächsten Wochen zu sehen bekommt, ist damit eher gering. Wir nehmen aber an, dass Facebook für die Ermittlung der Trending Topics auf die neu eingeführten Hashtags zurückgreift. Diese können durch ihre explizite Ausweisung innerhalb eines Statusupdates schnell ermittelt und gefiltert werden.

Sollte Facebook die Trending Topics irgendwann für alle Nutzer und Länder einführen, ist, ähnlich wie bei Twitter, davon auszugehen, dass man sich als Unternehmen oder Marke auch einen Platz in den Trending Topics wird kaufen können. Sozusagen: Sponsored Trends.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 8. August 2013

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar