Während Deutschland wartet: Facebook Offers Product Guide veröffentlicht

Während Deutschland wartet: Facebook Offers Product Guide veröffentlicht


Letzte Woche haben wir euch bereits darüber berichtet, welche Erfolge PizzaHut mit einem kleinen Test der Facebook Offers in Deutschland erzielt hat. Die Offers (Angebote) lösen dabei die bekannten Facebook Check-In Deals ab. Inzwischen hat Facebook für die USA auch einen ersten Product Guide zur Verfügung gestellt, der zeigt, wie man ein Angebot erstellt und worauf man bei der Erstellung achten sollte.

Das der Prozess theoretisch auch in Deutschland eingeführt werden könnte, zeigen Screenshots, die uns vorliegen. Demnach ist die Funktion bereits komplett ins Deutsche übersetzt. Derzeit läuft die Funktion noch unter dem „Beta“-Label in den USA. Verwunderlich ist dabei, dass Facebook hier derzeit wohl keine Monetarisierungsstrategie im Hintergrund plant. Angebote können also kostenlos angelegt werden.

Gerade First-Mover werden von den neuen Offers profitieren. Erste Angebote in Australien und Irland wurden bis zu drei Millionen Mal eingelöst! Dies liegt wohl besonders daran, dass der Inhaltstyp „Angebot“ bei den Nutzern noch nicht bekannt ist und diese einfach mal testen wollen, was dort passiert.

Hier nun der komplette Guide bei Scribd:

Product Guide Offers Us

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen