Facebook bringt Sticker in den Browserchat

Facebook bringt Sticker in den Browserchat


Sticker

Sticker, kleine Bilder, die man seit der Einführung von Facebook Home vor zwei Monaten zwischen Mobiltelefonen versenden konnte, haben mit dem heutigen Tag auch den Weg in den Browser gefunden. Ein Schritt, auf den gerade die Fans der kleinen Smilies schon gewartet haben.

Die Bedienung ist so einfach, dass sie kaum einer Erklärung bedarf:

  1. Chatfenster aufrufen
  2. Kleines Smiley-Symbol anklicken
  3. Sticker aus einem der Sets auswählen
  4. Absenden

Sticker-1Dabei stehen am Browser alle Stickersets zur Verfügung, die man auch schon auf dem Mobiltelefon installiert hat. Weitere Sets können über den Sticker Store installiert werden. Dafür klickt man in der Stickerauswahl einfach auf den kleinen Einkaufskorb oben rechts. Insgesamt gibt es derzeit 15 Sets. Angefangen bei etwas aufgeblasenen Smilies bis hin zu Affen oder aber auch Mark Zuckerbergs Hund „Beast“ und den Minions.

Im Moment sind alle Sticker im Sticker Store kostenlos. Wir rechnen aber damit, dass langfristig entweder einzelne Sets verkauft werden oder aber weitere Unternehmen gegen entsprechendes Budget bei Facebook das Recht erwerben werden, eigene Stickersets anzubieten.

Hinweis: Wie immer bei neuen Facebook-Funktionen stehen diese nicht von Anfang an bei allen Nutzern zur Verfügung. Facebook rollt diese Funktionen Stück für Stück bei allen Nutzern aus. Das kann unter Umständen auch schon mal ein paar Monate dauern.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 3. Juli 2013

Es gibt 2 Kommentare

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar