Jetzt auch in Gruppen: Beitrag oben fest pinnen

Jetzt auch in Gruppen: Beitrag oben fest pinnen


Eine Funktion, die wir bisher nur von Facebook Pages kannten, hat in der letzten Woche auch Einzug bei den Gruppen gehalten. Dort ist es jetzt auch möglich einen Beitrag oben zu fixieren, also zu ‚pinnen‘. Dieser wird dann fest an erster Stelle angezeigt.

Facebook nennt diese Funktion „Oben fixieren“. Anders als die meisten Gruppenfunktionen kann diese nicht durch jedes Gruppenmitglied sondern nur durch Administratoren genutzt werden. Wird ein Beitrag oben fixiert, wird dies durch einen Rahmen um den Beitrag und den Zusatz „Pinned Posts“ kenntlich gemacht. Natürlich kann dies auch wieder rückgängig gemacht werden.

Diese Funktion wird gerade in sehr großen Gruppen sinnvoll sein. So kann der Administrator hier neue Nutzer begrüßen und diese auf Gruppenrichtlinien hinweisen. Wir denken hier zum Beispiel an die diversen Flohmarktgruppen, die es inzwischen für nahezu jede Stadt zu geben scheint.

Wofür würdet ihr die Funktion einsetzen?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 13. November 2012

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen
  1. 1
    Sarah

    Hallo,
    Ich weiß das hier ist nicht der Facebook-Support, dennoch möchte ich das loswerden.
    Ich bin Admin in einer Gruppe mit 800 Mitgliedern (Thema ist ein deutschsprachiges Online-Spiel).
    Anstatt unsere Gruppenregeln (immer noch unter „Dateien der Gruppe“ zu finden), habe ich ein Beitrag für zur Mitspielersuche oben fixiert.
    Seitdem dieser jedoch oben fixiert ist, wird er seltener genutzt..
    Das Problem liegt m.M.n. daran, das die meisten nur noch mit dem Handy online sind und die Facebook-Android-App zeigt den fixierten Beitrag ’nicht‘ an.
    Man muss diesen separat anklicken (auswählen) um ihn dann – als eigene Seite / in einem neuen Fenster zu öffnen und sehen zu können.
    Das macht, in meinem Fall, die ganze „Beitrag fixieren“-Funktion, fast schon nutzlos.. :(

    Abschließend:
    Danke für eure Arbeit, tolle Tipps und Beschreibungen zu den Facebook.Funktionen!!

    Lieben Gruß, Sarah

+ Hinterlasse einen Kommentar