Facebook testet neue Querformat Anzeige und überarbeitet Permalink Seiten

Facebook testet neue Querformat Anzeige und überarbeitet Permalink Seiten


perma

Im Laufe der letzten Woche hat Facebook nach und nach ein neues Design für die Permalink Seiten bei den Nutzern eingeführt. Eine Permalink Seite, ist eine Seite, die nur einen einzelnen Beitrag anzeigt. Man erreicht diese zum Beispiel, wenn man das Datum eines Beitrags im Newsstream der auf der Timeline anklickt. Sie ermöglicht es, dass Nutzer sich auf einzelne Beiträge beziehen können. Im Screenshot seht ihr ein Beispiel einer solchen Permalink Seite.

Das neue Design unterscheidet sich vom bisherigen besonders dadurch, dass die Anzeigen hier nun nicht mehr auf blauem Hintergrund sondern sehr viel prägnanter auf weißem Hintergrund dargestellt werden. Zudem ist die Anzeigenspalte, nicht aber die Anzeige selbst etwas breiter geworden. (Danke an Dominique André Arndt für den Hinweis)

Neben dieser Veränderung für alle Nutzer, testet Facebook gerade ein Anzeigenformat, dass besonders den Werbern sehr gut gefallen wird. Dabei wird in der Anzeige nicht ein kleines Visual auf der linken Seite angezeigt, sondern ähnlich wie bei den App Install Ads am Mobiltelefon ein größeres Visual über dem Text.

Screen-Shot-2013-02-05-at-4.19.49-PM1

Unsere Kollegen von insidefacebook.com haben hierzu nicht nur diesen Screenshot, sondern auch die Aussage eines Facebook Sprechers:

We are running a small test in the U.S. where some people might see ads in the right-hand column that feature larger images. We have seen that people respond favorably to larger images — both from people and pages — in News Feed, and as such we are testing this out on the right–hand side.

Wie so häufig bei diesen Änderungen sind wir etwas hin und her gerissen. Einerseits wollen wir nicht noch mehr und vor allem nicht noch größere Anzeigenformate auf Facebook sehen, andererseits schlägt das Marketing Herz bei einem so großen Visual natürlich höher, da es erheblich mehr Möglichkeiten eröffnet.

Wie bereits gesagt, bei der neuen Anzeige handelt es sich nur um einen Test. Ob uns wann dieses alle Nutzer zu sehen bekommen ist ungewiss. Es ist auch nicht zu erwarten das dieses Format kurzfristig von allen Werbetreibenden gebucht werden kann. Dies wird sicher erst einmal den Werbern mit direktem Facebook Kontakt vorbehalten bleiben.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 6. Februar 2013

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen

+ Hinterlasse einen Kommentar