Facebook-Kampagne – Dominos Social Pizza: Die mit den besten Belägen!

Facebook-Kampagne – Dominos Social Pizza: Die mit den besten Belägen!


Der weltweit agierende Pizzalieferant Domino’s Pizza bastelt an der perfekten Pizza – und weil das unheimlich subjektiv ist, machen die Pizzabäcker das einzig Wahre: Sie binden ihre Facebook-Fans ein, um ganz basisdemokratisch Schicht für Schicht die Pizza zu belegen.

Die entsprechende App läuft für eine Woche auf der Page von Domino’s Pizza Australia, jeden Tag wird eine Entscheidung gefällt: Boden, Saucen, Beläge etc.

Dabei haben die User jeweils nur eine festgelegte Auswahl an Möglichkeiten, völlig absurde Ausprägungen wie das Pril mit Hähnchengeschmack können somit nicht herauskommen. Lediglich bei der Namensfindung am Ende des Prozesses sind die Nutzer vollkommen frei.

Dann kommt auch noch ein zusätzliche Motivation dazu: Der Name, der sich später durchsetzt, wird mit 1000 australischen Dollar prämiert.

Die Einstiegshürde ist relativ gering, die App fragt lediglich Basisinformationen ab. Die Nutzerführung ist einfach, im Mittelpunkt steht das Abstimmen bei der aktuellen Frage, man kann aber auch schauen, welche Entscheidungen in der Vergangenheit schon getroffen wurden.

Alles in allem eine schöne Idee eines sehr aktiven Unternehmens. Die verschiedenen Seiten von Domino’s bieten eine Vielzahl von Apps und Interaktionsmöglichkeiten und somit einen weiteren Beweis dafür, dass gut gemachtes Social Media Marketing unabhängig von Branche und Produkt ist.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen