Facebook gibt Werbern nun mehr Informationen über Conversion Pixel

Facebook gibt Werbern nun mehr Informationen über Conversion Pixel


Gestern haben die Kollegen auf AllFacebook.com schon über eine schöne kleine Neuerung für Werber berichtet, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Bisher war es innerhalb des Facebook-Anzeigenmanagers nur möglich, zu messen, ob der eigene Conversion Pixel aktiv ist und wie viele Conversion man erzielt hat.

Mit dem neusten Update/Test ändert sich dies und Facebook gibt einen deutlich genaueren Einblick in die Aktivität des Conversion Pixels. Auf einen Blick zeigt Facebook an, wann genau der Tracking Pixel aufgerufen wird, welches die Referring URL war und welches Endgerät der Nutzer verwendet:

 

Conversion Pixel in Echtzeit messen bei Facebook

Für externe Tools ist dies zum großen Teil nichts Neues und ausgereifte Auswertungen macht man mit dieser Funktion auch nicht. Aber man sieht auf einen Blick, welche Performance die aktuelle Kampagne hat.

Mehr Informationen zum Conversion Tracking auf Facebook

Wer sich mehr mit dem Thema auseinandersetzen will, dem empfehlen wir unser Whitepaper aus dem November 2014. Dort erklären unsere Gastautoren auf 25 Seiten alle Details. Angefangen bei Tracking Pixel, dessen Erstellung, Integration und Evaluation über den Einsatz in Sales, Leadgenerierung oder Content-Marketing bis hin zu den beliebten Custome Audiences. Die Beiden geben in Teil II außerdem 11 konkrete Handlungsempfehlungen und liefern in Teil III einen konkreten Neun-Punkte-Plan:

Download:
Whitepaper Facebook Performance Marketing
(PDF, 1 MB) 

Natürlich könnt ihr es auch direkt online bei Slideshare ansehen:

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen