cover_image

Ziemlich genau einen Monat ist es jetzt her, dass Facebook Home vorgestellt wurde. Und nach diesem Monat gibt es nicht nur eine erstes Update für Home, sondern auch eine Version für das iPhone unter iOS, von Kenny Tang. Bisher gibt es die iPhone App nicht als fertigen Download sondern in einem Video zu sehen, sie unterstützt aber schon viele Funktionen der Android Version:

  • Coverfeed
  • Kommentieren und Liken
  • Doppel-Tap zum Liken
  • App Launcher
  • Composer für eigenen Bilder und Text Posts

Da Kenny den Quelltext komplett auf GitHub veröffentlicht hat, kann sich jeder Entwickler auch selbst die Facebook Home App kompilieren und bei deren Verbesserung mithelfen. So fehlt im Moment noch:

  • Notifications
  • Non-Retina Support
  • Chatheads

Facebook selbst hat keine eigene Version von Facebook Home im Angebot, da Apple und das iOS hier kaum eine Integration zulassen. Lediglich eine eigenständige App wäre Möglich, nicht aber ein Lock- oder Startscreen Launcher wie unter Android. Entsprechend wird auch die Eigenentwicklung von Kenny wohl nur unter iPhones mit Jailbreak als Startscreen Launcher laufen.

Hier das Video zu “home for iOS”:

Home for iOS from kenshin03 on Vimeo.


Diskutiere mit uns!