Sixt oben ohne?!

Sixt oben ohne?!


Sixt rent a carIhr erinnert euch dran? Pixum hat im Januar in nur vier Stunden 100.000 Likes für ein Bild erhalten, und somit einen Tag Sonderurlaub rausgehandelt. Ein Junge in Norwegen hat für 1 Million Likes seine beste Freundin rumbekommen und auch sonst war die „Like this and we will make that“-Welle rund um den Jahreswechsel 2012-2013 auf ihrem Höhepunkt.

Wie bereits gesagt, zum Jahreswechsel. Doch jetzt haben wir Sommer und jetzt kommt Sixt und versucht das Thema noch einmal aufzuwärmen. Normalerweise ist das Unternehmen dafür bekannt, besonders schnell auf aktuelles Geschehen mit provokanten Werbeanzeigen und Motiven zu reagieren. Nicht so heute. Mit dem links gezeigten Motiv geht man auf die Jagd nach einer hohen Interaktionsrate und vielleicht sogar auf die Jagd nach ein paar zusätzlichen Fans.

Doch der Facebook-Nutzer ist lernfähig und scheint die plumpe Aktion durchschaut zu haben. So schafft es das Motiv in 9 Stunden gerade einmal auf etwas über 2000 Likes. Die Kommentare zum Bild sind zum größten Teil negativ.

Vor allem auch, da die Beschreibung auf dem Schild zumindest zwei Deutungen zulässt. Entweder die Damen fahren wirklich „oben ohne“ oder sie setzen sich einfach nur in das Cabrio im Hintergrund. Das ist ja auch irgendwie „oben ohne“.

Natürlich kann man „oben ohne“ auch noch auf eine dritte Art deuten. Denn hier sind die Verantwortlichen vielleicht ein wenig zu kopflos unterwegs gewesen.

Wie findet ihr die Idee?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Tags
Veröffentlichung 23. Juli 2013

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen