Neues Design in der Pipeline

Neues Design in der Pipeline


Es ist mal wieder so weit, Facebook folgt der von Mark Zuckerberg ausgegebenen Parole: Move fast, break things!
In den USA laufen seit gestern erste Tests mit einem neuen Design, welches den „Publisher“, also die Box in die man seine Statusmeldung eingibt, verschwinden lässt. Statt dessen steht ähnlich wie in Facebook Lite nur noch ein „Update Status“ Button zur Verfügung, hinter welchem sich dann der Publisher im gewohnten Funktionsumfang verbirgt.

new-homepage-design

Bildquelle: all-facebook.com

Mögliche Gründe für diese Designumstellung sind uns noch nicht klar, da so eine Hürde auf dem Weg zum Statusupdate, in Form eines weiteren nötigen Klicks eingebaut wird. Eine Menge spontane Statusupdates werden dadurch verloren gehen.

Eine weitere Änderung gibt es im Newsstream, dort wird man in Zukunft zwischen aktuellen Meldungen und beliebten Meldungen wechseln können. So gehen Meldungen mit einem hohen Interaktionsgrad weniger schnell „in den Tiefen der Seite“ verloren.

Ich persönlich sehe diese Änderungen im Moment noch nicht positiv, hatte aber auch noch keine Möglichkeit diese zu Testen. Besonders der Verlust von „Impulsstatusupdates“ schmerzt sehr.

Ein Zeitplan für den communityweiten Roll-Out steht noch nicht fest. Die letzte große Designänderung wurde über 5 Tage hinweg für die einzelnen Konten durchgeführt.

Wie ist eure Meinung zum neuen Layout? Angst oder Freude? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 7. Oktober 2009

Es gibt 3 Kommentare

Deinen hinzufügen
  1. 2
    Sascha

    Wenn da wirklich ein Button davor geschalten wird, sehe ich darin auch keine Verbesserung. Und den Sinn dahinter erkenne ich auch nicht.

    Denke aber, das wird dann Proteste auf Facebook geben und wohl wieder zurück gestellt ;)

    PS: FB Connect funktioniert bei mir nicht mehr – Plugin updaten oder so?

+ Hinterlasse einen Kommentar