Like-A-Hug drückt dich bei jedem Like

Like-A-Hug drückt dich bei jedem Like


In den Medien hört man immer mal wieder, wie schlimm die Verlagerung unserer Beziehungen in soziale Netzwerke ist – obwohl die ein oder andere Studie ja bestätigt, dass wir auf Facebook & Co. nur unsere echten Beziehungen abbilden.

Ein weiteres Projekt, um die virtuelle und die reale Welt zu verbinden, entwickelt zur Zeit Melissa Chow, Studentin des MIT, am MIT Media Lab. Dort forscht die Tangible Media Group nach Wegen, um digitale Information und physische Formen zu verbinden.

Herausgekommen ist Like-A-Hug, eine Weste, die die Reaktionen auf eure Facebook-Aktivitäten spürbar machen soll. Denn für jedes Like „drückt“ euch die Weste, indem sie sich aufbläst.

„The vest inflates when friends ‚Like‘ a photo, video, or status update on the wearer’s wall, thereby allowing us to feel the warmth, encouragement, support, or love that we feel when we receive hugs. Hugs can also be sent back to the original sender by squeezing the vest and deflating it.“

Und so sieht das gute Stück aus:

like a hug HR 1 2 from Melissa Chow on Vimeo.

Was meint ihr? Unsinnige Idee – oder ist die Verknüpfung unseres digitalen Lebens mit spürbaren Reaktionen gar die Zukunft des sozialen Netzwerkens?

Bildquelle: Melissa Chow

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone

+ Es gibt keine Kommentare

Deinen hinzufügen