Buchtip: The Accidental Billionaires

Buchtip: The Accidental Billionaires


The Accidental Billionaires: The Founding of Facebook A Tale of Sex, Money, Genius and Betrayalbuch
ist das neue Buch des amerikanischen Besteller Autors Ben Mezrich. Es fasst die vergangenen 5 Jahre seit der Gründung von Facebook zusammen und präsentiert die Insider Sicht auf die Entwicklung des aktuell erfolgreichsten Social Networks.

Dabei werden nicht nur die wahren Beweggründe für die Entwicklung von thefacebook.com (die primäre Suche nach neuen weiblichen Kontakten am Campus) sondern auch die Verwerfungen Zuckerbergs mit dem Mitgründer Eduardo Saverin und dem indirekten Ideengebern der Harvard Connection.

Ben Mezrich, selbst Harvard Absolvent, beruft sich für dieses Buch auf ehemalige Facebookangestelle und besonders auf Saverin als Mitgründer und kann so authentisch über die vergangenen Jahre berichten.

The Accidential Billionairs ist bei Randomhouse erschienen und kann bei Amazon für 18,75 Euro erworben werden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInBuffer this pageEmail this to someone
Kategorien
Veröffentlichung 24. August 2009

Es gibt 1 Kommentar

Deinen hinzufügen
  1. 1
    facebookmarketing.de | Facebook – Der Film

    […] Heute morgen haben wir noch das Buch zur Anfangszeit von Facebook vorgestellt, da erreicht uns Heute die Meldung, dass die Verfilmung jetzt auch unter Dach und Fach ist. Unter dem Namen “The Social Network” wird Regisseur David Finscher (Fight Club, sieben) sich dem Buch von Ben Mezrich annehmen. Unter Co-Produktion durch Kevin Spacey werden Finscher rund 47 Millionen Euro zur Verfügung stehen. Zum Vergleich, der letzte Woche angelaufene “Hangover” kam mit “nur” 35 Mio. Dollar aus. Das Drehbuch hat Aaron Sorkin geschrieben. Er war zuletzt für “Der Krieg des Charlie Wilson” im Einsatz, hat aber auch 1992 schon das Drehbuch zu “Eine Frage der Ehre” geschrieben. Nach Aussagen von Spacey könnten die Dreharbeiten noch dieses Jahr beginnen, der Film wird aber wohl erst 2011 in die Kinos kommen. AKPC_IDS += "587,";Subscribe to the comments for this post?Email this to a friend?Tweet This!Share this on FacebookAdd this to Mister WongShare this on del.icio.usDigg this!Share this on LinkedinAdd this to Google Bookmarks […]

+ Hinterlasse einen Kommentar